Anti-Stress-Coaching

Stressbewältigung und Burnout-Prävention

     
 

 

Kontext
Millionen Menschen sind täglich belastet durch Zielvorgaben, Erfolgs- und Zeitdruck, hohe Anforderungen, Fremdbestimmung, eine unsichere Zukunft, Wettbewerb und Konkurrenz, Ehrgeiz und hohe Ansprüche, Ärger, Sorgen und negativen Stress in der Kommunikation.

Die Weltgesundheitsorganisation bezeichnet negativen Stress in all seinen Ausprägungen als Krankmacher Nummer eins. Ein Phänomen von Stress ist, dass die permanente Stressbelastung nicht ernst genommen und die Folgen unterschätzt werden.

 

In der modernen Medizin gilt Stress oft als Hauptursache für Symptome, Beschwerden und Krankheiten aller Art. Das reicht von Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Migräne, Tinnitus über Burnout, Diabetes, Herzinfarkt, Krebs, Depressionen bis zur Demenz.

Und was macht der Stress mit Ihnen?
Sie sind permanent starken beruflichen oder privaten Belastungen ausgesetzt?

Sie sind unkonzentriert und bemerken, dass Ihre Leistungsfähigkeit nachlässt?

Sie fühlen sich häufiger erschöpft und haben keine Power mehr? Ihr Körper meldet sich mit Symptomen?

Ihr Leben ist aus dem Gleichgewicht geraten und Sie suchen nach Wegen, wie Sie eine gute Balance der verschiedenen Lebensbereiche erreichen können?

Sie möchten vertraulich mit einem kompetenten Coach über Ihre besondere Lebenssituation sprechen und gemeinsam „gesunde Lösungen“ finden, um mehr Energie und Zufriedenheit für Ihren Alltag zu bekommen?

Unterstützung durch S.E.L.F.® Stress-Coaching
Das S.E.L.F.® Stress-Coaching bietet Ihnen professionelle Unterstützung zu folgenden Themen:

  • Bewältigung beruflicher und persönlicher Belastungen, Probleme und Krisen
  • Stressanalyse: Gesundheits- und leistungshemmende Stressoren erkennen
  • Aufbau einer guten Work-Life-Balance
  • Verständnis für die Beeinflussbarkeit von Körper und Psyche 
  • Erlernen von Strategien zur körperlichen und mentalen Entspannung
  • Zielgerichtete Maßnahmen und Methoden zur Stressbewältigung
  • Stressbewältigung durch Achtsamkeit
  • Umgang mit negativen Emotionen
  • Aufbau eines gesundheitsförderlichen Lebensstils
  • Stressregulation mit Genuss!
  • Optimierung des Selbst- und Zeitmanagements
  • Ziele klären und strategisch angehen
  • Übungen zum Energieauftanken und Entspannen
  • Prophylaxe und Erste Hilfe gegen Burnout

 

 



                              
"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“
Albert Einstein

 

Ihr persönlicher Nutzen

Sie identifizieren Ihre eigenen Stressanteile und erlernen Stressbewältigungs-strategien.Dadurch nehmen Sie sich selbst besser wahr und können effektiver reagieren, wenn Sie in Stress geraten. So schützen Sie sich aktiv vor Erschöpfung und Krankheit – ein entscheidender Faktor, um die private und berufliche Lebensqualität zu erhöhen.
Sie werden sich Ihrer stressverschärfenden Einstellungen bewusst und gewinnen an innerer Distanz. Dadurch können Sie die täglichen Heraus-forderungen mit mehr Gelassenheit angehen und komplexe Probleme schneller und gezielter meistern.


Sie lernen, Ihre körperlichen, psychischen und geistigen Kräfte zu mobilisieren und in Einklang zu bringen. Dadurch steigern Sie Ihre Leistungsfähigkeit und Effektivität. Das vermittelte Wissen hilft Ihnen, sich und die Mitmenschen besser zu verstehen. Dadurch stärken Sie Ihre Leadership-Kompetenz und fördern damit die Entstehung neuer Möglichkeiten zum persönlichen und unternehmerischen Wachstum.

Dauer
Die Dauer des Stress-Coachings richtet sich nach dem Umfang der angestrebten Veränderungen. In der Regel werden nach einem unverbindlichen Erstgespräch zunächst 5 Coaching-Termine vereinbart. Über eine Verlängerung wird auf der Basis der bis dahin erzielten Ergebnisse entschieden. Der Abstand zwischen den Coaching-Terminen wird flexibel auf den Beratungsbedarf des Klienten abgestimmt.

Voraussetzung
Freiwilligkeit, Diskretion und persönliche Akzeptanz sind Voraussetzung für das S.E.L.F. ® Stress-Coaching. Dieses Coaching ist nicht geeignet bei Vorliegen von Suchterkrankungen (Ausnahme: Nikotinabhängigkeit) und psychiatrischen Erkrankungen.

 

Information
Kostenloses Kontaktgespräch


Wenn Sie mehr über unsere S.E.L.F.® - Trainings- und Coachingangebote wissen möchten, dann rufen Sie uns bitte an oder senden Sie uns eine eMail.