SELBSTBESTIMMUNG
     
 

„Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will,
sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.“
(Jean-Jacques Rousseau 1712-1778 schw.-frz. Phil.)

„Sobald du dir vertraust,
sobald weißt du zu leben.“
(J.W. v. Goethe)

„Wenn du weißt, was du tust, kannst du tun, was du willst.“
(Moshé Feldenkrais) 

 

Deine Haltung bestimmt dein Verhalten.

 

 

  „Die kürzesten Wörter,
nämlich ja und nein,
erfordern das meiste Nachdenken“.
(Pythagoras um 570 - 497/496 v. Chr. griech. Philosoph )

„Wenn ich ganz klar bin,
ist das, was ist,
das, was ich will“.
(Quelle unbekannt)