HEILERFOLGE DURCH QI GONG      
  Diverse Wissenschaftliche Studien haben die heilsame Wirkung von Qi Gong nachgewiesen.

Diese Heilerfolge können nach regelmäßigem Üben eintreten:


  • Verbesserung der Erholungsfähigkeit (Regenerationskompetenz).
  • Harmonisierung des vegetativen Nervensystems.
  • Vertiefung der Atmung schafft Linderung bei Astma- und Bronchialbeschwerden.
  • Verbesserung des Blutbildes.
  • Senkung des Blutdruckes, des Blutzuckerspeigels.
  • Stabilisierung des Herz-Kreislaufsystems.
  • Regulation sämtlichen Magen-Darm-Funktionen.
  • Stärkung des Immunsystems.
  • Anstieg der Produktion körpereigener Entzündungshemmer.
  • Entspannung und Kräftigung der Rückenmuskulatur.
  • Abbau von vegetativen Beschwerden: Migräne, Kopfschmerzen, nervöser Magen,
  • Schlafstörungen, Schwindelanfälle,  …
  • Verringerung von Angstzuständen und Panikattacken
  • Stärkung der psychischen Verfassung.
  • Ausbau der Stressbewältigungskompetenz.