Training für Frauen

Frauenpower im Management: Kommunikationsstark und energievoll führen

Frauenpower im Management
„Frauen sind kompetent und eher zurückhaltend, Männer setzen sich durch.“
Kommt Ihnen das bekannt vor und warum ist das so?

Was nützen Ihnen die besten Ideen, Vorschläge und Argumente, wenn wir Sie diese nicht durchsetzen können?
Viele Frauen entscheiden und kommunizieren anders als Männer. Sie legen ihren Entscheidungen andere Kriterien zugrunde und verwenden "weichere" Kommunikationsmuster zur Klarstellung ihrer Position und Durchsetzung ihrer Ziele. Kommen dann noch Macht und Widerstand mit ins Spiel, dann wird es noch schwerer, sich selbst und die eigenen Ziele durchzusetzen.

Vermutlich sind für Frauen bestimmte Formen von Durchsetzung und Selbstbestimmung nur bedingt
öffentlich erlaubt und daher wenig geübt und praktiziert. Dadurch werden klärende Konflikte und nötiger Widerspruch schlimmstenfalls auf Kosten des Selbstwertgefühls vermieden.


S.E.L.F.-Training für Frauen

Stopp - Nicht mit mir

 

In diesem Intensivtraining stärken Sie Ihre Selbst-, Sozial- und Methodenkompetenz. Sie erlernen effektive Techniken und Methoden zur Selbstbehauptung und Durchsetzung. Sie steigern Ihre innere Power und optimieren Ihr persönliches „Standing“. Dadurch werden sie befähigt, sich den Raum zu nehmen, der Ihnen zusteht, sowie erforderliche Grenzen zu setzen und auf deren Einhaltung zu bestehen. Das ist eine wichtige Voraussetzung, um ausgeglichen, erfolgreich und gesund zu bleiben. Durch das Training steigern Sie auch Ihre Resilienz.
S.E.L.F. steht für Stabilität, Energie, Loslassen und Flexibilität.


Trainingsziele
  • Stärkung des Selbstwertes und des Selbstbewusstseins.
  • Ruhiger, gelassener, mutiger und stärker werden.
  • Authentisch den eigenen Standpunkt vertreten können.
  • Kongruent auftreten und überzeugend Ja und NEIN sagen können.
  • Grenzen setzen und auf deren Einhaltung bestehen.
  • Steigerung der persönlichen Entscheidungs- und Durchsetzungskompetenz.
  • Konfrontationen Stand halten können.
  • Mutiger und spontaner reagieren können.
  • Verbesserter Selbstschutz durch effektive Selbstbehauptungstechniken.
  • Unter Stress sicher und gelassen bleiben.
Trainingselemente
  • Stereotype: Typisch weiblich – Typisch männlich.
  • Elemente der Macht: Hochstatus -Tiefstatus.
  • Reflexion: Eigene Entscheidungs- und Reaktionsmuster erkennen.
  • Ich bin wichtig: Das "Selbst-Wert-Gefühl" stärken.
  • Wahrnehmung: Kontrolle der eigenen Distanzzone.
  • Präsenz: Ganzheitlich dabei sein.
  • Kongruenz: Verbale und nonverbale Botschaften in Einklang bringen
  • Auf den Punkt bringen: Authentisch den eigenen Standpunkt vertreten.
  • Stabilität: Konfrontationen Stand halten können.
  • Kritik: Konstruktiv geben und nehmen können.
  • So nicht!: Berechtigte Forderungen stellen und durchsetzen.
  • Klar sein: Schluss mit Rechtfertigungen.
  • Verstärkung: Mit der Körpersprache die persönliche Wirkung verstärken.
  • Wirksamkeit: Effektiv auftreten und überzeugend NEIN sagen.
  • Gedankenhygiene: Aufbau und Förderung positiver Haltungen.
  • Selbstfürsorge: Bedürfnisse erkennen und Emotionen regulieren können.
  • Selbstbehauptung: Verbale Angreifer stoppen und in die Verantwortung nehmen.
  • Selbstverteidigung: Effektive Abwehr von körperlichen Angriffen.
  • Qi Gong-Übungen: Aktivierung und Pflege der Lebensenergie Qi.
  • In der Ruhe liegt die Kraft: Asiatische Energie- und Entspannungstechniken.
Ihr persönlicher Nutzen
In diesem frauenzentrierten S.E.L.F.-Training ...
  • werden Sie eigene Ressourcen und neue Methoden entdecken und aktivieren, die Sie vermutlich vorher nicht gekannt haben.
  • wächst Ihr Vertrauen in den eigenen Körper und in die eigenen Fähigkeiten.
  • kommen Sie in starken wertschätzenden Kontakt mit sich selbst.
  • werden Sie spüren, wie sich Ihr Selbstbewusstsein und Ihr Selbstbehauptungsvermögen positiv
  • verändert.
  • wird durch Ihr verstärktes Erleben von Einfluss- und Handlungsmöglichkeiten Ihr persönliches Standing nachhaltig gefestigt.
  • können sich Ihr souveränes Auftreten und Ihre SELBST-Präsentation optimieren.
  • erfahren Sie, wie Sie Ihre Energie sinnvoller einsetzen und sich stärker positionieren können.
  • erhalten Sie konstruktives Feedback zu Ihrer Wirkung und Ihrem Entwicklungspotenzial.
  • bekommen SieTransferhilfen für den Alltag.

Trainingsmethoden
Gruppenarbeiten, Trainer-Input, moderierter Erfahrungsaustausch, Feedback, Selbst- und Gruppenreflexion, Praxissimulation.

Es werden einfache, wirkungsvolle Strategien und Techniken vermittelt, die in schwierigen Situationen helfen, deutlich und überzeugend Grenzen zu setzen. Dazu werden in dem Training zur Entfaltung der eigenen körperlichen mentalen Kraft viele körperliche und psychische Elemente dynamisch miteinander verbunden, wie Wahrnehmung, Körpersprache, Atmung, Stimme, Kampfkunst, Qi Gong, Entspannungstechniken und Aerobic-Elemente.

Zielgruppe
Dieses S.E.L.F. -Training ist speziell für Frauen entwickelt worden, die bei ihrer Lebens- und Karriereplanung von standardisierten Fortbildungswegen abweichen möchten und ihre individuellen Potenziale durch eine körperorientierte Ressourcenarbeit erkennen, nutzen und ausbauen wollen.
Dieses Training richtet sich daher besonders an Frauen, die ihre Stärke und Unabhängigkeit in einem ganzheitlich gestalteten Training ausbauen wollen, um ihre eigenen Interessen und Bedürfnisse besser vertreten zu können.

Training für Frauen

Prädestiniert ist dieses Training für weibliche Fachkräfte, die Führungspositionen bekleiden oder eine leitende Position als Karriereziel anstreben.

Das Besondere an diesem Training

Das Training findet in einer entspannten Atmosphäre statt. Es werden keinerlei Voraussetzungen an
Vorerfahrungen oder körperlicher Fitness geknüpft. Alle Trainingseinheiten beinhalten auch einen Gesprächsteil, in dem der Trainer auf die Fragen der Teilnehmer/innen individuell eingeht.

Das Training dient nicht der „persönlichen Aufrüstung“, sondern es schafft den Zugang zu bisher verborgen gebliebenen Körper-Ressourcen für den Zuwachs an innerer Gelassenheit und Souveränität. Dabei werden Körper, Geist und Seele gleichermaßen angesprochen. In diesem ganzheitlichen Ansatz liegt auch der nachhaltige Erfolg des S.E.L.F. - Trainings.

Wir benutzen Cookies

Für optimalen Benutzerservice auf dieser Webseite verwenden wir Cookies. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Durch die Verwendung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.